Landesflagge Bhutan

Bhutan

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Thimbu
Amtssprache:
Dzongkha
Währung:
Ngultrum
Kontinent:
Süd-Asien
 

Navigation

Spezialisierte Reisebüros

[ Alle Reisebüros anzeigen ]

Land des Donnerdrachen

Das Königreich Bhutan ist ein dünn besiedelter Landstrich am Fuße des Himalajas der mit kulturellen Highlights voll gestopft ist.

Lage

Bhutan ist ein Staat in Südasien. Er grenzt an das Himalaja Gebirge, sowie an Indien und China. Bhutan ist mehr als die Hälfte der Fläche von Österreich, hat jedoch mit nur 750.000 Einwohnern nur sehr dünn besiedelt. Das Land ist stark von Berglandwirtschaft geprägt und besitzt keine wirklichen urbanen Zentren. In Bhutan ist es nur erlaubt, nach traditioneller Weise Häuser zu bauen. Der Buddhismus prägt das tägliche Leben genauso wie die Architektur des Landes, die auf jeden Reisenden einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

 

Reisen Bhutan

Die Einreise in Bhutan ist nur mit einem Visum möglich. Dieses ist vorher an den Konsulaten einzulösen. Eines existiert zum Beispiel im indischen Neu Dheli. Bhutan ist wie kein anderes Land, so sind einzeln reisende Touristen nicht gern gesehen. Einreisen ist fast nur mit einer Reisegruppe möglich, oder falls sie wirklich individuell reisen wollen, mit begleitendem Fahrer und Reiseführer. Rauchen in der Öffentlichkeit ist verboten, genauso wie der Kauf von Tabak. Das Essen in Bhutan ist nichts für schwache Mägen, denn zu fast jeder Speise wird Chili gereicht!
Behalten sie Ruhe und Gelassenheit und versuchen sie sich auf die Gewohnheiten des Landes einzulassen. Mit dieser Reisegrundregel sollten sie einen guten Start haben.

 

Reiseziele Bhutan

Am besten gestalten sie ihre Bhutanreise, wenn sie sich einer Reisegruppe anschließen. Informationen über spezialisierte Reisebüros erhalten sie ebenfalls hier auf Atanango.com. In Bhutan gibt es viele interessante Ziele, falls sie sich für Kultur und buddhistisches Erbe interessieren. Falls sie für Kultur weniger übrig haben, werden sie in Bhutan nicht viel Freude finden. Die interessantesten Plätze des Landes sind sicher Paro, Thimphu, Punakha, Wangduephodrang & Bumthang. Für die ersten beiden brauchen sie eine Erlaubnis. Bei einer Reise mit einem Reiseveranstalter übernehmen diese die Formalitäten.

Werbung