Landesflagge Hong Kong

Hongkong

Hong Kong

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Hong Kong
Amtssprache:
Chinesisch
Währung:
Kontinent:
Asien
 

Navigation

Last-Minute-Reisen mit Preisvergleich

 

Spezialisierte Reisebüros

[ Alle Reisebüros anzeigen ]

Hongkong

Hongkong liegt am südchinesischen Meer, an der Mündung des Perlflusses und ist ein beliebtes Ziel für eine Reise - sowohl für eine Urlaubsreise als auch für Geschäftsreise.

Hongkong war bis 1997 eine Kronkolonie von Großbritannien. Seither ist es eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China. Übersetzt ins Deutsche bedeutet Hongkong „Duftender Hafen". Die wohl schönste Sicht auf die bekannte Skyline von Hong Kong Island hat man auf dem Victoria Peak (kurz genannt auch Peak). Der Peak ist er höchste Punkt in Hongkong. Ein Besuch ist somit ein Muss, wenn man seinen Urlaub in Hongkong verbringt.

Hongkong lässt sich in drei Gebiete einteilen: die Halbinsel Kowloon, die New Territories und die Hong Kong Island. Die einfachste und kostengünstigste Art sich zwischen den Häfen dieser drei Gebiete zu bewegen, ist mit den Fähren von Star Ferry. Star Ferry bietet darüber hinaus auch eine sogenannte Hafentour an, mit der man Hongkong vom Wasser aus entdecken kann.

der Central District - die „Hauptstadt" von Hongkong

Der Central District auf der Hong Kong Island, ist das Verwaltungszentrum und wird daher auch als die „Hauptstadt" von Hongkong gesehen. Eine Besichtigung von diesem ist am einfachsten mit einer Fahrt mit einer doppelstöckigen Trambahn. Dabei kommt man an allen berühmten und bekannten Sehenswürdigkeiten vorbei, wie beispielsweise der Hollywood Road, der Cat Street, dem Man Mo Temple (der wichtigste taoistische Tempel auf Hong Kong Island) sowie dem Escalator (eine 800 Meter lange Rolltreppe). Mitten im Central District liegt auch der Hongkong Park. Er bietet mitten in der hektischen Geschäftsumgebung eine ruhige Naturlandschaft. Morgens findet man im Hongkong Park viele Anhänger von Tai-Chi, die dort ihre Übungen absolvieren.

Shopping in Honkong

Honkong ist als eines der größten Einkaufsparadiese der Welt bekannt. Sehr bekannte Shopping-Meilen auf Hong Kong Island sind die Connaught Road, die Des Voeux Road und die Queen's Road. Darüber hinaus sind auch die Märkte eine besondere Attraktion für jene, die ihren Urlaub in Asien verbringen. Der bekannteste Markt ist der Night Market in der Temple Street. Wie man aufgrund seines Namens bereits erkennen kann, ist der Night Market in der Temple Street vor allem abends geöffnet. Tagsüber ist es hier ziemlich ruhig, da nur ein paar wenige Stände geöffnet haben. Weitere sehr bekannte Märkte sind der Flower Market, die „Ladies Markets" sowie der Jade Market.

Werbung