Landesflagge Laos

Laos

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Vientiane
Amtssprache:
Laotanisch
Währung:
Kip
Kontinent:
Südost-Asien
 

Navigation

Spezialisierte Reisebüros

[ Alle Reisebüros anzeigen ]

Marktwirtschaftlicher Kommunismus

Laos ist unter Backpackern sehr beliebt, da sich für wenig Geld viel unternehmen lässt.

Lage

Laos ist ein Staat in Südostasien. Er grenzt an Vietnam, Kambodscha, China, Thailand und Myanmar. Kein anderes südostasiatisches Land mit einer kommunistische Regierung ist so sehr zum Westen hin geöffnet wie Laos.

 

Reisen Laos

Laos ist ein ideales Land für Rucksacktouristen. Backpacker können dort relativ einfach und günstig vorankommen. Die Küche des Landes ist anders als in Südostasien Arm an Varianten, obwohl die fruchtbare Ebene des Mekong sehr Artenreich ist. Jedoch ist das laotische Bier das "beerlao" nicht nur unter seinen Trinkern beliebt, sondern hat auch schon internationale Preise gewonnen.

Es leben zwar mehr als 6 Millionen Menschen in dem Land, dennoch ist es relativ dünn besiedelt. Die Hauptstadt des Landes ist Vientiane. Sie wirkt eher wie ein Dorf als eine Metropole, ist aber groß genug um städtisches Flair aufkommen zu lassen. Das Land besitzt auch eine Weltkulturerbe Stätte. Luang Prabang ist die alte Königshauptstadt, dort befinden sich unzählige Tempel. Ein weiteres kulturelles Highlight des Landes ist Luang Prabang. Der Ort befindet sich ca. 25 Km nördlich von Luang Prabang. In den dortigen Pak Ou Höhlen, sind in etwa 4000 Buddhafiguren aufgerichtet.

 

Gesund in Laos Reisen

In Laos sind die meisten Erreger immun gegen die gängige Malariaprophylaxe. Da die medizinische Versorgung im Land, gemessen an europäischen Standards, relativ schlecht ist, empfiehlt es sich vorbeugende Maßnahmen, wie Moskitonetze und lange Kleidung zu treffen.

Werbung