Landesflagge Türkei

Türkei

Urlaub in der Türkei

Die Türkei erstreckt sich auf die zwei Kontinente Asien und Europa. Die größte Stadt ist Istanbul, die sich ebenfalls auf die zwei Kontinente erstreckt. Die Auswahl an Sehenswürdigkeiten ist in Istanbul sehr groß. So empfiehlt es sich beispielsweise die Blaue Moschee, das Hippodrum oder die Moschee „Hagia Sophia" zu besuchen.

Badeurlaub in der Türkei

Bei Touristen, die ihren Urlaub in der Türkei zum Baden nutzen möchten, sind die türkische Riviera und die türkische Ägäis besonders beliebt.

Die türkische Riviera zieht sich über ca. 120 km an der Südküste von Antalya bis zum Kap Anamur. Vor allem für einen Urlaub am Meer eignet sich die türkische Riviera hervorragend, denn man findet hier klares Wasser, schöne Strände und kleine Boote, die an der Küste von Bucht zu Bucht schippern. Die beliebtesten Orte für einen Urlaub an der türkischen Riviera sind Antalya, Side, Alanya und Belek.

Die türkische Ägäis ist mit seinen Sandstränden, seinem warmen Klima, Sportmöglichkeiten und seinem vielseitigen Nachtleben für einen Urlaub am Meer hervorragend geeignet. Daneben gibt es aber auch eine Vielzahl an Besichtigungsmöglichkeiten, denn an der Küste befindet sich eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätte - die Überreste der Stadt Troja. Aber auch die Überreste von anderen historischen Städten kann man besichtigen, wie beispielsweise Ephesos oder Pergamon.

Werbung