Landesflagge Barbados

Barbados

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Bridgetown
Amtssprache:
Englisch
Währung:
Dollar
Kontinent:
Karibik-Nordamerika
 

Navigation

Last-Minute-Reisen mit Preisvergleich

 

Spezialisierte Reisebüros

[ Alle Reisebüros anzeigen ]

Weiterführende Links

Traumhafter Urlaub in der Karibik

Golfspielen oder Tauchen, Barbados bietet alle Vorzüge der Karibik. Der Name der Insel stammt von ihrem portugiesischen Entdecker, dem die Blätter des Feigenbaumes an Bärte erinnerten.

Lage

Barbados gehört zum „Commonwealth of Nations", d.h. die britische Königin ist formales Staatsoberhaupt. Die Insel ist mit 431 km² Fläche etwas größer als der Staat Andorra. Barbados liegt im atlantischen Ozean und ist der östlichste Teil der Karibik. Sie gehört geografische zu den kleinen Antillen und ist damit in der Nähe von Venezuela und der Insel St. Lucia.

 

Klima und Reisezeit

Barbados ist vom Karibischen Klima geprägt. Jedoch liegt es in einer von Wirbelstürmen gefährdeten Zone. Wirbelstürme treten vermehrt zwischen Juni und November auf, sie sollten diese Zeit meiden.

 

Mobilität

Aufgrund seiner Größe und Geografie ist Barbados mit öffentlichen Verkehrsmitteln wenig erschlossen. Sie können sich ohne Probleme einen Mietwagen ausleihen, sollten dabei zwei Sachen berücksichtigen: auf Barbados herrscht Linksverkehr und sie brauchen einen Urlaubsführerschein, den sie ohne Probleme erhalten. Entweder bei der Polizei oder direkt beim Mietwagenverleih.

 

Highlights

Neben Tauchausflügen und Golfurlauben ist Barbados ein beliebtes Ziel für Hochzeiten und Flitterwochen.

 

Werbung