Landesflagge Guyana

Guyana

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Georgetown
Amtssprache:
Englisch
Währung:
Dollar
Kontinent:
Süd-Südamerika
 

Navigation

Spezialisierte Reisebüros

[ Alle Reisebüros anzeigen ]

Entdecke Guyana

Guyana war bis vor kurzem noch sozialistisch regiert. Im Land herrscht große Armut, die jedoch nicht über die natürlichen Schönheiten des Landes hinwegtäuschen soll.

Lage

Das Land grenzt an Surinam, Brasilien, Venezuela und den Atlantischen Ozean.

 

Wissenswertes

Guyana hat ein großes natürliches Vorkommen an natürlichen Rohstoffen wie Öl, Diamanten, Kupfer und Edelhölzer. Dennoch ist die Kluft zwischen Arm und Reich im Land sehr groß, was eine Folge des Kolonialsystems ist. Meiden sie Spaziergänge in armen Gegenden, da Armut of zu Kriminalität führt und weiße Europäer oft an die ehemaligen Unterdrücker erinnern.

Dennoch ist das Land touristische gut erschlossen und sie können sich neben vielen Hotels am Strand auch in so genannten „Jungle Lodges" einquartieren. Georgetown gilt gemeinhin als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Landes.

 

Sehenswertes

Ein Highlight das sie nicht verpassen sollten, sind die Kaieteur Falls. Dieser beeindruckende Wasserfall ist in einem Nationalpark eingebettet. Er hat eine weltweit seltene Kombination von Höhe und Breite. Seine Höhe beträgt 226 Metern und die durchgehende Breite 113 Metern! Der Wasserfall der vom Potaro River gespeist wird, wird im Ranking von world-waterfalls.com auf Platz 26 der schönsten Wasserfälle angeführt.

 

Werbung