Britisches Territorium im Indischen Ozean - Reise und Urlaub

Landesflagge Landesflagge

Britisches Territorium im Indischen Ozean

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Diego Garcia
Amtssprache:
Englisch
Kontinent:
Asien

Navigation

Britisches Territorium im indischen Ozean

Das Britische Territorium im Indischen Ozean ist ein Britisches Überseegebiet, das heute nur noch den Chagos-Archipel umfasst.

Der Archipel umfasst sechs Atolle mit rund 60 kleinen Inseln, die größtenteils unbewohnt sind. Die größten Inseln sind Diego Garcia, Nelsons Island, Danger Island, Three Brothers, Peros Banhos, die Salomoninseln, die Egmont-Inseln, sowie das Blenheim-Riff, das nur bei Niedrigwasserstand die Wasseroberfläche erreicht.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.