Kiribati - Reise und Urlaub

Landesflagge Kiribati

Kiribati

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Bairiki
Amtssprache:
Englisch
Kontinent:
Australien und Ozeanien-Australien-Ozeanien

Navigation

No Man is an Island

Der Inselstaats Kiribati ist so vielfältig wie seine 32 Atolle

Lage

Kiribati (sprich: "Kiri-bejs") ist eine Inselgruppe in Ozeanien, die zur Region Mikronesien gehört. Es besteht zum größten Teil aus Atollen. Wenige dieser Atolle sind geschlossen. Die Insel Banaba ist eine der wenigen gehobenen Atolle der Südsee.
Insgesamt umfasst der Inselstaat 32 Atolle die in drei Gruppen zusammengefasst sind: Die Gilbertinseln mit 16 Atollen und die Phoenixinseln und Line Islands mit jeweils 8 Atollen.

Urlaub Kiribati

Touristisch ist die Gegend wenig genützt. Vor allem bei Tauchern und Anglern sind einzelne Inseln sehr beliebt zum Beispiel die Insel Kiritimati (auch als Weihnachtsinsel bekannt). Sie ist die größte Koralleninsel der Welt. Mit eine Landfläche von 321 qkm ist sie zudem Beispiel für ein hebendes Atoll. Manche Kreuzfahrtschiffe kommen öfters an der Insel vorbei und legen bei Zeiten dort auch an.

Exkurs: Atolle

Atolle sind sehr empfindliche Lebensräume, dass sollte nicht vergessen werden. Ein Ansteigen des Meersspiegels Beispielsweise, oder ein Tsunami können den gesamten Süßwasservorrat auf einmal zu Nichte machen. Dieses Schicksal wird in den nächsten Jahren die Cook Inseln treffen.

Interessante Seiten:

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.