St. Pierre und Miquelon - Reise und Urlaub

Landesflagge St. Pierre und Miquelon

St. Pierre und Miquelon

Auf einen Blick

Hauptstadt:
Saint-Pierre
Amtssprache:
Französisch
Kontinent:
Nordamerika

Navigation

Heimat der Fischer

Die kleine Inselgruppe bietet viel für jene, die etwas Französisch sprechen.

Lage

Die Inselgruppe liegt vor Neufundland und war einst Hafen für Walfänger. Heute zeugen nur noch Museen von dieser dunklen Geschichte. Jedoch ist die Arbeit auf der See nach wie vor die Hauptbeschäftigung vieler Einwohner.

Hintergrund

Lange Zeit war die Inselgruppe französisches Überseegebiet. Heute ist der Staat selbstständig. Die Nähe zu Kanada lädt zu einen Ausflug aufs Festland ein.

Interessante Seiten:

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.