Italien - Reise und Urlaub

Landesflagge Italien

Italien

Italien Urlaub

Ein Italien Urlaub bietet neben Sonne, Strand und Meer vor allem auch Lebensgefühl, hervorragendes Essen mit bestem Wein und viel Kultur.

Blick auf Atrani - Italien

Italien befindet sich im Süden von Europa und hat eine Fläche von mehr als 300.000 km2. Die Landesumrisse gleichen einem „Stiefel". Jährlich verbringen tausende Touristen ihren Urlaub in diesem Land, das vor allem bekannt ist durch Pizza, Spaghetti und Gelato. Italien hat für einen Urlaub viel zu bieten: Vom Strandurlaub an der Adria, über den Städteurlaub mit Sightseeing im antiken Rom, eine Fahrt in einer Gondel durch die Kanäle von Venedig oder dem Besuch einer Oper in der Arena von Verona bis hin zu einer Shopping-Tour in der Modemetropole Mailand.

Städteurlaub Italien

Will man einen Italien Urlaub als Städtereise machen, findet man dafür am "Stiefel" viele Städte, die sich für einen Urlaub eignen. Zunächst ist Rom, die Hauptstadt, zu erwähnen. Ein Besuch dieserhistorischen Stadt und der Heimatdes Papstes, dem Vatikan,darf in keinem Urlaub fehlen. Hier gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, wie beispielsweise das Kolosseum, den Trevi-Brunnenoder den Petersdom.

Während sich Rom im Süden von Italien befindet, liegt Venedig, eine andere weltweit berühmte Stadt, im Norden von Italien. Bekanntheit hat Venedig vor allem dadurch erlangt, dasses in einer Lagune, direkt auf dem Wasser errichtet wurde. Neben einer Fahrt in einer Gondel durch die Kanäle der Stadt, gibt es für Touristen, die ihren Urlaub in Italien verbringen, viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. So beispielsweise die Markuskirche, die Rialtobrücke, auf der sich ein Markt befindet, oder die Seufzerbrücke, die früher als Gefängnis genutzt wurde und in welcher im 18. JahrhundertGiacomo Casanova eingesperrt war.

Überdies bietet sich auch Verona, die durch ein Werk von William Shakespeare berühmte Stadt, für einen Urlaub an. Hier kann man sich auf die Spuren von Romeo und Julia begeben oder einfach nur eine Oper in der Arena von Verona besuchen.

Schließlich empfiehlt sich für einen Urlaub auch die Toskana. Das Hauptziel der Touristen ist Florenz, mit dem Dom, den Uffizien und dem Ponte Vecchio. Weiters kommen auch viele Touristen nach Italien, um in der Stadt Pisa den berühmten „schiefen Turm" zu besichtigen.

Strandurlaub Italien

Auch für Strandurlauber, bietet Italien zahlreiche Urlaubsziele. Viele bekannte Orte an der Adria, wie Jesolo, Bibione, Lignano oderCarole laden mit ihrem herrlichen Strand Touristen ein, ihren Urlaub dort zu verbringen. Egal ob Familienurlaub oder Polterabend, für die Küstenorte verfügen über ein breit gefächertes Angebot vom Baden bis zur Party.

Interessante Seiten:

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.